Schützenverein Neuhof


Herzlichen Willkommen auf der Homepage des Schützenvereins Neuhof (Kreis Fulda)!


Ab Mittwoch, 1.7.2020,  ist ein eingeschränkter Trainingsbetrieb im Schützenhaus wieder möglich.

 

Dabei sind die Vorgaben der Hygienevorschriften und die Abstandsregeln einzuhalten.

 

 

Trainingsbeginn: 19 Uhr

 

Damit es nicht zu "Staus" kommt, ist eine Anmeldung zur Teilnahme bei den Abteilungsleitern Jugend, Gewehr, Pistole oder Auflageschießen erforderlich.

 

 

 Jeder Schütze hat einen Mundschutz und zur Abdeckung der Brüstung ein geeignetes größeres Tuch mitzubringen, damit die notwendige Desinfektion zum Abschluss leichter durchzuführen ist.

 

Die übrigen Vereinsräume bleiben weiterhin geschlossen.

 


Aufgrund der bekannten Umstände bleibt das Schützenhaus bis auf weiteres
für alle Veranstaltungen, Versammlungen, Geburtstage  geschlossen !

 


In unserem Schützenhaus besteht die Möglichkeit an verschiedenen Wochentagen mit Luftgewehr, Luftpistole und Großkaliberpistole auf verschiedenen Ständen unterschiedliche Disziplinen zu trainieren und an Wettkämpfen teilzunehmen.

Zu fachkundigen Gesprächen und zum gemütlichen Beisammensein treffen wir uns immer mittwochs um 19.30 Uhr in unserer Vereinsgaststätte.

Unsere Jugend trainiert  mittwochs ab 18.00 unter der Anleitung der Jugendtrainer des Schützenvereins Neuhof.

Weitere Trainigsmöglichkeiten bestehen an anderen Wochentagen.


 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 mit der vierten Verordnung zur Bekämpfung des Coronavirus vom 17.03.2020 hat die Hessische Landesregierung u. a. Folgendes angeordnet:

 ·        Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sind untersagt.

 ·        Der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios und ähnlichen Einrichtungen ist einzustellen.

 Auch wenn diese Verordnung unmittelbar gegenüber den Betroffenen gilt und nicht nur auf den Sportbetrieb beschränkt ist, sondern sich auf jegliche Vereinsaktivitäten erstreckt, möchten wir als „Ihre“ Gemeinde Sie hiermit ausdrücklich darauf hinweisen.

 Mit den angeordneten Maßnahmen soll die Zusammenkunft von Menschen verhindert bzw. auf ein unbedingt notwendiges Minimum reduziert werden, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern bzw. zu verlangsamen.

  Bitte informieren Sie unverzüglich die Mitglieder Ihres Vereins, vor allem die Übungsleiter*innen und ähnliche Personen.

 Sorgen Sie bitte auch dafür, dass die Anordnungen eingehalten werden, wenn z. B. vereinseigene oder private Räume/Gebäude von Ihrem Verein genutzt werden.

 Die vorgenannte Verordnung der Landesregierung kann unter

 https://www.hessen.de/presse/pressemitteilung/kampf-gegen-das-corona-virus

eingesehen werden. Dort finden Sie auch die weiteren Verordnungen und zusätzliche Informationen.

 Die Gemeinde Neuhof stellt aktuelle Informationen über das Coronavirus auf ihre Homepage. Diese finden Sie unter

www.neuhof-fulda.de(s. dort unter dem Punkt „Coronavirus“).

 Allen Personen, die derzeit entscheiden (müssen) ist sicherlich bewusst, dass die Entscheidungen teilweise sehr einschneidend und belastend sind. Wir teilen die Auffassung vieler Fachleute, dass nur ein sofortiges konsequentes Handeln aller die Erfolgschancen bietet, dass diese schlimme weltweite Problematik möglichst bald gelöst werden kann. Immer wenn nicht im vorstehenden Sinne gehandelt wird, steigt das Risiko, dass die gemachten Anstrengungen zunichtegemacht werden, die Einschnitte verlängert oder gar verschärft werden müssen.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie helfen würden, das jetzt Nötige umzusetzen und die Notwendigkeit auch in der Kommunikation mit anderen Menschen vertreten würden.

 Wir vertrauen auf die Solidarität aller Neuhofer.

 Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen

 

(Heiko Stolz)

 

Bürgermeister